Mitglied im Sächsischen Blasmusikverband e.V.
Besucher
Gäste online: 4
Mitglieder online: 0
Besucher heute: 275
Besucher gestern: 399
Besucher diesen Monat: 4886
Besucher insgesamt: 562671


Presseartikel: Jahr 2006: Musikzwerge erleben Premiere
Autor: Uwe | Pressearchiv

Chemnitzer Wochenspiegel vom 09.09.2006

Junge und erfahrene Musiker auf großer Ostseetour

(oh). Das Chemnitzer Jugendblasorchester fuhr im August zu seinem jährlichen Probenlager auf die Insel Rügen in die Jugendherberge Binz. Wie es sich für ein Probenlager eines Jugendblasorchesters gehört, stand die Probenarbeit im Vordergrund. Erstmalig waren Kinder im Alter von 10 Jahren mit den Größeren auf Reise gegangen. Die kleinen Musiker waren total heiß auf die täglichen Proben und steckten die gestandenen Musiker mit ihrem Elan an. Ziel war es, neben der Erarbeitung von neuen Titeln auch die bereits bekannten Stücke musikalisch noch aufzuwerten. Außerdem wurden Auftritte vorbereitet. So gab es ein Konzert auf der Standpromenade in Binz. Hier hatten die "Musikzwerge" ihre Premiere vor einem großem Publikum. Stolz war das ganze Team nach dem Konzert auf die Neulinge. "Einfach Klasse, wie sie sich auf der Bühne behauptet haben" so lautet die einhellige Meinung. Auch das Publikum war begeistert von diesem Konzert. Ein weiterer Auftritt folgte im Stadthafen von Saßnitz. Aber es wurde natürlich nicht nur musiziert. Gemeinsam besuchten die Musiker die Kreidefelsen, den IFA Park in Binz, die Einkaufspromenaden und natürlich auch das Jagdschloss Granitz. Und wenn das Wetter es zuließ, ging es an den Strand zum Spielen, Baden oder einfach nur Sonnen. Dass dieses Probenlager überhaupt stattfinden konnte, ist vielen Helfern und Sponsoren zu verdanken. Dazu zählen u.a. der Chemnitzer Unternehmer Herr Frank Blumstein sowie Herr Noack von der Firma Gebäudereinigung Noack, welcher einen Transporter für die Instrumente zur Verfügung stellte. Das Autohaus Schloz & Wöllenstein sponsorte für die Reisezeit einen Kleinbus. Nach der Tour waren alle 35 Musiker einer Meinung: "Danke den Sponsoren und allen Beteiligten für eine tolle Probewoche und gelungene Ostseetour 2006."



Das Chemnitzer Jugendblasorchester vor dem Kurhaus in Binz