Mitglied im Sächsischen Blasmusikverband e.V.
Besucher
Gäste online: 4
Mitglieder online: 0
Besucher heute: 275
Besucher gestern: 399
Besucher diesen Monat: 4886
Besucher insgesamt: 562671


Presseartikel: Jahr 2013: 5. Deutsches Musikfest Chemnitz 2013

Chemnitzer Morgenpost vom 9. Mai 2013, Verlagssonderveröffentlichung
Chemnitz klingt, Chemnitz singt!

Endlich ist soweit: Ab morgen wird Chemnitz für vier Tage zur Musikhauptstadt. Erwartet werden zum 5. Deutschen Musikfest rund 15 000 Profi- und Laienmusiker aus ganz Deutschland sowie aus vielen europäischen Nachbarländern, um rund 200 000 Besuchern sämtliche Facetten der Blassmusik zu präsentieren - von volkstümlichen Klängen bis zum Brass, von der Spielmannsmusik bis zum klassischen Blasorchester. Nach Trier, Münster, Friedrichshafen und Würzburg ist Chemnitz die erste Stadt in den neuen Bundesländern, die das musikalische Großereignis austrägt, welches aller sechs Jahre stattfindet.

Mehr als 300 Konzerte, beispielsweise mit dem 1. Jugendblasorchester Chemnitz (F.r.o), dem Polizeiorchester Sachsen (F.r.M), den Akkordeon Harmonists (F.r.u.) und der Big Band der Bundeswehr (F.l.u), machen die Stadt zur Bühne für Deutschlands größtes Musikfestival. Mit dabei auch Türmer Stefan Weber (F.l.) mit einem musikalischen Weckruf. Star-Trompeter Ludwig Güttler (F.l.o.) unterstützt als musikalischer Botschafter das Fest.





Fotos: Lippmann, Patzig, Feger, PR, epd